Häufige Fragen? FAQ?!

"Da steht doch eh nur Bla Bla."

Jaja, das mag sein. Wenn man ein wirkliches Problem hat, kann einem ein persönliches Gespräch schon oft mehr helfen. Aber hey, wir gehen hier nur auf Fragen ein die häufig von unseren Kunden gestellt wurden. Grundsätztlich könnten Sie auch zum Hörer greifen und uns anrufen. Kontaktmöglichkeiten finden Sie weiter unten. 

 

Da fällt uns noch ein:

 

All we ever hear from you is blah blah blah. So, all we ever do is go ya ya ya. And we don't even care about what they say
'Cause it's ya ya ya ya. Blah blah blah blah (Armin van Buuren - Blah Blah Blah)

Noch Fragen?

Hier sind schon mal die häufigsten.

Kleine Anmerkung am Rande: Mit einem mobilen Browser werden die Fragen leider etwas durcheinander angezeigt. Warum? Wissen wir leider nicht. Es mag an den Spalten auf dieser Seite liegen...also...könnte...zumindest ist das unsere Theorie.

#1

Seid Ihr immer so frech?

Nein, auf gar keinen Fall! Eigentlich sind wir ganz lieb und handzahm. Sehr umgänglich, erfolgs- und teamorientiert. Die Zusammenarbeit mit uns macht wirklich Spaß und ist sehr professionell. Frech werden wir nur wenn man uns ärgert. Aber selbst dann halten wir uns immer noch zurück. Auch wenn diese Homepage vielleicht anderes vermuten lässt.

#4

Nimmt der DJ auch Musikwünsche an?

Na Logo! Vor der Feier gibt es von uns noch einen Musikwunschbogen für Ihre persönlichen Wünsche. Zur Feier selbst ist der DJ jederzeit ansprechbar und offen für Musikwünsche. Die Wünsche werden dann meist so in das DJ-Set eingebaut wie es am Besten passt. Einen Mix aus Schlager und kurz darauf Heavy Metal wollen wohl die Wenigsten hören

#7

Ich weiß nicht was wir so brauchen.

Das ist ja erst mal kein Beinbruch. Wofür haben Sie denn uns? Gerne überlegen wir gemeinsam wie wir Ihre Feier, Ihr Event oder Projekt umsetzen. Generell bietet sich dazu natürlich auch immer ein Besuch in Ihrer Location an. Es soll ja hinterher auch alles auf den Punkt gebracht sein.

#10

Was ist denn mit dieser GEMA?

Eventuell anfanllende GEMA-Gebühren sind vom Veranstalter zu tragen. Das tut uns echt leid für Sie. Private Feiern und Hochzeiten sind in der Regel davon ausgeschlossen. Schwein gehabt. (Urteil vom AG München. AZ.: 161C 28978/00 | Quelle: Ratgeber Recht)

Die Musikarchive unsere DJs sind selbstverständlich von der GEMA lizensiert. Profis halt.

#13

Müssen wir den DJ oder die Crew mit Essen und Getränken versorgen?

Ein Träumchen! Das wäre echt super von Ihnen, denn wir stehen auf gutes Essen. Wenn man bedenkt, dass man z.B. bei einer Hochzeitsfeier gut und gerne zwischen 12 und 17 Stunden, mit Anfahrt, Abfahrt, Auf- und Abbau und der Party auf dem Buckel hat, freut sich wohl jeder über einen Happen vom Buffet oder einen Teller vom Menü. Über ein kühles Getränk freut man sich dann ebenso. Aber keine Angst, wir trinken nicht Ihre Bar-Bestände aus und bleiben dezent im Hintergrund. Allerdings sollten wir bei einer privaten Feier auch mal kurz anstossen. Gehört sich schließlich so. Bei größeren Events stellen wir uns gerne in der Schlange am Crew-Catering an. Ne Grillwurst tut's manchmal aber auch. 

#16

Könnt Ihr auch Live-Musik?

Instrumente haben wir nie gelernt, aber das abmischen Ihrer Band mit oder ohne unserer Technik bekommen wir hin.

#19

Ist diese Website euer ernst?

Ja, schon. Warum nicht mal etwas anders machen als der Rest?

 

#2

Gibt es ein persönliches Treffen mit dem DJ wenn wir bei euch buchen?

Wir bitten darum. Wir halten es für sehr wichtig sich einamal vor der Feier kennen zu lernen und alle Eckpunkte, Musikrichtung etc. zu besprechen. Gerade bei privaten Feiern möchte man doch wissen ob die Chemie stimmt. 

#5

Warum haben Katzen Angst vor Gurken?

Gurken sind das Kryptonit für Katzen. Es wird vermutet das es die Katze an eine Schlange erinnert. Ob das aber stimmt, können wir nicht beurteilen und wissen auch gar nicht wie diese Frage hier her kommt. Wir halten da wohl mal Rücksprache mit unserem Webdesigner.

#8

Wie früh sollten wir anfragen?

So früh wie möglich, vor allem wenn es um Hochzeiten geht. Diese Feiern werden recht früh geplant und entsprechend früh sollte man auch seinen DJ buchen. Umso früher man seine Schäfchen im Trockenen hat, desto besser. Gibt Ihnen doch auch ein besseres Gefühl oder? Bei Technik und Technik-Vermietungen finden wir meist aber auch kurzfristig eine Lösung.

#11

Was passiert wenn der DJ krank wird?

Das ist eine sehr gute Frage. Sollte dies der Fall sein, findet sich sehr schnell ein Ersatz über unser großes, bundesweites Netzwerk. Je nachdem wikurzfristig alles passiert, kann es natürlich zu leichten Verzögerungen kommen. Aber sollte so ein Fall eintreten, hören Sie sowieso umgehend von uns.

#14

Animiert der DJ mit Ansagen wie auf einer Kirmes?

Grundsätzlich nein! Es sei denn wir sind auf ner Kirmes gebucht oder es wird ausdrücklich gewünscht. Wir helfen jederzeit gerne dabei beispielsweise Programmpunkte anzusagen oder machen Durchsagen bei Stau an der Bar oder vor der Damentoilette. Aber auch das sind so Dinge, die im persönlichen Vorgespräch besprochen werden.

#17

Die Technik geht auf der Feier kaputt, was nu'?

Erst mal kein Grund zur Panik. Die Party geht weiter! Die DJs haben meist Ersatzgeräte mit im Gepäck. So läuft die Party dann schnell wieder. Sollte der Defekt aber durch Sie oder einen Gast verursacht worden sein, haftet der Verursacher natürlich bis zum Neuwert. Sorry. Ansonsten ist unser Equipment immer in Schuss weil es in regelmäßigen Abständen und nach jedem Einsatz gecheckt wird. Sollten Sie Equipment gemietet haben und ein Fehler oder Defekt schleicht sich ein, melden Sie sich einfach. Wir helfen Ihnen dann mit Ersatz. Vielleicht war es aber auch nur ein Bedienungsfehler den wir am Telefon schon beheben können. Aber solten Sie oder einer Ihrer Gäste den Bockmist gebaut haben, dann gilt gleiches wie oben.

 

#3

Welche Musik spielt der DJ denn so?

Sollten Sie auf Blockflöten-Konzerte stehen, dann gerne auch das. Unsere Jungs verstehen sich als Dienstleister, und spielen das was Sie möchten. Auch darum ist eine gute Vorbereitung und ein persönliches Treffen sehr wichtig.

Es kann aber immer sein, dass gewisse Musikstile und der DJ nicht unbedingt Freunde sind. Aber auch das klären wir im Vorfeld alles ab.

#6

Müssen wir eine Anzahlung leisten?

Bei einer reinen DJ-Buchung oder einem Komplettpaket überlassen wir das gerne Ihnen. Den Verleih von Veranstaltungstechnik für Privatpersonen berechnen wir per Vorkasse und erheben eine überschaubare Kaution.

#9

Warum kann ein Bagger nicht schwimmen?

Er hat nur einen Arm. Finden Sie witzig? Der Baggerfahrer sicher nicht.

 

Wir müssen dringend mit unserem Webdesigner sprechen. Was wir ihm wohl getan haben?

#12

Wie lange dauert der Auf- und Abbau?

Je kürzer der Weg, desto besser. Wenn wir unseren Kram allerdings über 5 Etagen, ohne Aufzug schleppen müssen, dann länger. Wir planen den Aufbau für private Feiern immer so, dass der komplette Aufbau fertig ist, bevor der erste Gast die Location betritt. Dann wird auch niemand gestört. Den Abbau übernehmen wir dann sofort nach der Feier. Bei allen anderen, größeren Events sprechen wir uns ab und machen einen gescheiten Plan. Planen ist ja immer gut.

#15

Nutzt ihr Streaming-Dienste für Musik?

So eine Frage kränkt unsere DJs immer sehr. Nein! Das dürfen wir nämlich gar nicht. Das Musikarchiv der DJs hat sich mühsam über Jahre gefüllt und jeder einzelne Titel wurde vorgehört, gekauft und fürs Mixing vorbereitet. Für Sie vielleicht kaum vorstellbar das man so auch schon mal 10-15 Minuten mit nur einem Musiktitel beschäftigt ist.

#18

Was muss ich mitbringen wenn ich Technik miete?

Je nachdem was Sie gemitet haben, mindestens nen Kombi. Wenn Sie bei uns Equipment abholen, benötigen wir von Ihnen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Dann brauchen Sie noch etwas Zeit wenn Sie eine Einweisung benötigen. Natürlich wird alles schriftlich dokumentiert und eine kleine Anleitung in Druckform gibts auch dazu.

#20

Geprüfte Qualität?

Sie möchten Siegel und Banner sehen, die Ihnen zeigen wie unfassbar toll wir sind? Kein Problem, unser Grafiker bastelt Ihnen da gerne was zusammen. Aber mal Butter bei die Fische, sie müssten sich ja dann auch mit der "Echtheit" und "Vertrauenswürdigkeit" dieser Siegel beschäftigen. Wir gehen mal davon aus, dass Sie besseres zu tun haben, oder? Zudem müssten wir noch drölftausend Profile pflegen damit alles immer up-to-date ist. Wir kümmern uns lieber um Sie als um diese Profile. Siegel, Banner und tolle Fotos kann man im Internet übrigens einfach kaufen. So wie das Bild auf unserer Home-Seite. Auch gekauft das Bild. Wir wolen Sie nicht täuschen, also lassen wir das von vornherein.

 

 

 

Wir konnten Ihre Frage nicht beantworten? Na Sie sind ja ne harte Nuss :)

Dann schnell zum Hörer greifen und 02274 90 12 994 oder 01520 179 13 38 anrufen oder schnell Ihre Frage an

info@effects-events.de senden.

 

Oder natürlich per WhatsApp oder Social Media ;)

Alternativ können Sie Ihre Frage auch schnell unten in das Formular tippen, genauso wie ne E-Mail aber vielleicht geht's so schneller. Also sollten Sie es so richtig eilig haben.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© EFFECTS Events & Media

Anrufen

E-Mail